Hotline und Hilfeforum

Wer kann Ihnen helfen? Hier finden Sie nützliche Links mit weiterführenden Informationen.

Wenn Sie eine/n persönlichen Ansprechpartner/in beim IDLL suchen, gibt es hier eine Übersicht. 

Der Hotline-Service verabschiedet sich in die Sommerpause. Selbstverständlich können Sie den E-Learning-Service weiterhin kontaktieren. Ab Herbst 2020 werden je nach Bedarf und Kapazitäten wieder Hotline-Zeiten angeboten. 

Schwerpunkte Beratung

NameZugehörigkeitSchwerpunkt
Claudia Staudte

ITSZ

E-Learning-Service


  • Toolberatung- und Support
  • insbesondere OPAL, ONYX, Mediaserver, Telefon- und Videokonferenzen
  • First Level Support bei Fragen zum Benutzerkonto
Katja Hornoff

Studifit / Digitale Hochschulbildung

E-Learning-Service


  • Toolberatung- und Support
  • insbesondere OPAL, ONYX, Mediaserver, Adobe Connect 
Gabriele Hooffacker

Professur FIM

stellv. Institutsdirektorin des IDLL


  • Didaktiktipps
  • asynchrone Lehrformate (Podcasts, Screencasts, Chats)
  • mediale Online-Kommunikation allgemein
  • Beantwortung einfacher Fragen zu OPAL
Klaus Hering

Professur FIM

E-Learning-Beauftragter

Institutsdirektor des IDLL


  • Fragen rund um OPAL, Kursbausteine, Lehr- und Lernszenarien, organisatorische Szenarien, Gruppen, ...
André Göhlich

FIM

Lehrbereich: Kommunikationsdesign, Elektronisches Publizieren, Multimediaproduktion, Textdesign


  • Basisberatung zu Screencasts
  • technische Erstellung in Camtasia
  • Umfragen mit invote.de
Sebastian GomonLehrkraft für besondere Aufgaben (Medientechnik)
  • Toolberatung, insbesondere OPAL
  • didaktische Fragen
  • Lernszenarien
Christine KlödenOPAL-Verantwortliche der Fakultät Informatik und Medien
  • Hilfe/ Unterstützung für eingerichtete und neu einzurichtende OPAL-Kurse
Franziska AmlungLIT+
  • didaktische Fragestellungen
Susanne KotzschStudiflex
  • didaktische Fragestellungen

Hilfe-Forum

Im OPAL haben wir für Sie verschiedenen Hilfe-Foren zu den Themen Hardware, Software, Didaktische Planung, Praxisbeispiele und Kollegialer Austausch angelegt. Wir versuchen zeitnah Ihre Fragen beantworten, bitten allerdings aufgrund der Lage um Verständnis, sollte es trotzdem zu zeitlichen Verzögerungen kommen.