Lunch & Learn 2021: Besser prüfen

Infos rund um gute, nachvollziebare Prüfungen – wie man sie plant und wie sie gelingen - für alle Lehrenden an der HTWK 2021.

Aktuell: Das Lunch & Learn 2020 findet virtuell statt.

In 60 Minuten erfahren, wie Prüfungen fair und nachvollziehbar umgesetzt werden? Praktische Tipps für gute Prüfungen, innovativ und juristisch abgesichert? Digitale Tools zur Umsetzung kennenlernen? Dazu sind Sie als Lehrende an der HTWK am ?.Mai ins Foyer des Nieper-Baus eingeladen. Beim „Lunch & Learn“ ab 12.30 Uhr gibt es Informationsstände zum Erkunden und Ausprobieren. Am Buffet mit Chili con Carne und weiteren Suppen-Snacks können Sie Kontakte knüpfen – über die Grenzen des eigenen Studiengangs hinaus.

Darum geht es: Wie man Prüfungsangst bei Studierenden vermindern und alternative Prüfungsformen einsetzen kann – So bewertet man Teamprojekte als Prozess – Tipps für die juristische Absicherung - Digitale Unterstützung durch OPAL und ONYX.

Neu: Wer im Anschluss mehr zum Einsatz von OPAL wissen will, kann beim E-Learning-Team kostenfrei ein Vertiefungs-Webinar zu einem späteren Zeitpunkt buchen (und damit Zertifikatspunkte erwerben).

Die Stände bieten Hilfe zur Selbsthilfe - ein Markt der Möglichkeiten für Lehrende an der HTWK Leipzig:

  • 5 Stände,
  • 10 Menschen,
  • 6 Handouts mit Tipps,
  • Suppen-Snacks & gute Gespräche.

An den Ständen geht es um

  • Tipps zu Prüfungsformen - und was war gleich wieder "construcitve alignment"?
  • Prüfungsangst – was Dozierende wissen sollten und was sie tun können
  • Teamprojekte als Prozess bewerten
  • OPAL-Bausteine zu Beleg-Prüfungen (Themenvergabe, Terminvergabe, Feedback) mit Beispielen. Neu: Dazu gibt es ein Vertiefungs-Webinar!
  • Elektronische Prüfungen mit ONYX
  • Juristische Aspekte des Prüfens.

Hintergrund: Beim Format „Lunch & Learn“ kann man beim Snack ins Gespräch über die Hochschullehre kommen – mit den Kollegen an den Marktständen, mit weiteren Gästen – und sich schnell einen Überblick über ein Thema verschaffen. Mit dabei: das Institut für Digitales Lehren und Lernen, weitere Kolleginnen und Kollegen, Studifit, Lit+ sowie das E-Learning-Team der HTWK. Eingeladen sind alle, die Tipps zum Aktivieren kennenlernen oder eigene Tipps weitergeben wollen.

? Mai 2021, 12.30 Uhr bis 13.30 Uhr
Foyer im Nieper-Bau