Lunch & Learn „Zurück in die Zukunft“

Wie weiter mit der Lehre nach der Pandemie? Infos und Suppen-Snacks für alle Lehrenden an der HTWK, Nieper-Bau, 25. Mai 2022

In 60 Minuten erfahren, welche Konzepte zur digitalen Lehre tragfähig sind? Auf einen Blick sehen, was digitale Lernbegleitung ist, oder warum die HTWK Leipzig einen Lehrpreis einführt? Dazu sind Sie als Lehrende an der HTWK am 25. Mai ins Foyer des Nieper-Baus eingeladen. Beim „Lunch & Learn“ um 12.30 Uhr gibt es Informationsstände zum Erkunden und Ausprobieren. Am Buffet mit Chili con Carne und weiteren Suppen-Snacks können Sie Kontakte knüpfen – über die Grenzen des eigenen Studiengangs hinaus.

Die Stände bieten Hilfe zur Selbsthilfe - ein Markt der (Un-)Möglichkeiten für Lehrende an der HTWK Leipzig:

  • 7 Stände, 17 Menschen, Austausch mit anderen Lehrenden
  • 6 Handouts für die digitale Lehr-/Lernbegleitung
  • Suppen-Snacks & gute Gespräche.

An den Ständen geht es um

  • Digitale Kompetenzen von Studierenden für Studierende: Das E-Coaching (mit Maria Uebel)
  • WorkAdventure: eine Konferenzplattform im Gamer-Stil (mit Lina Brandt, Paula Schlegel, Felix Muthmann, Felix Stolze)
  • Das neue Studio 37 für Lehrvideos (mit Robert Schiffler)
    Tipp: Studio 37 (eh. Telekom-Bau) kann im Anschluss besichtigt werden!
  • Hybrid to go and stay: Setups für hybride Formate (Thomas Fichna, Alexander May)
  • Neu: Lehrpreis der HTWK (mit André Göhlich/ Gabriele Hooffacker)
  • Self Assessment mit ONYX (mit Gerlind Schubert/ Daniel Mohr)
  • Wegweiser und Feedback (mit Franziska Amlung)

Hintergrund: Beim Format „Lunch & Learn“ kann man beim Snack ins Gespräch über die Hochschullehre kommen – mit den Fachkräften an den Marktständen, mit weiteren Gästen – und sich schnell einen Überblick über ein Thema verschaffen. Mit dabei: das Institut für Digitales Lehren und Lernen, das E-Learning-Team sowie die Hochschuldidaktik. Auf Wunsch können später vertiefende Workshops zu speziellen Themen angeboten werden.

25. Mai, 12.30 Uhr bis 13.30 Uhr

Foyer im Nieper-Bau