Digital- & Distanzlehre

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen und Übersichten, wie Sie Lehre in Zeiten, in denen keine Präsenzlehre möglich ist, gestalten können. Wir informieren über den Einsatz der Lernplattform OPAL, geben Handreichungen zu verschiedenen Lernszenarien und weiterführende Hinweise zur didaktischen Planung Ihrer präsenzfreien Lehre.

Es gibt Themenspecials etwa zum Thema Screencasts oder Videokonferenzen oder zur Organisation im Home-Office. Außerdem stellen wir Ihnen weiterführende Links sowie ein Hilfeforum (mit Hotline) zur Verfügung.

Die Inhalte werden ständig erweitert.

Und für alle eine Aufmunterung auf YouTube: You will survive!

Kurse nutzen in OPAL

In OPAL, der Lernplattform der HTWK Leipzig, gibt es zu jedem Modul bereits einen vorgefertigten Kurs, der als zentraler organisatorischer Ankerpunkt für modulspezifische digitale Lehraktivitäten sofort genutzt werden kann.

Zugang zu Ihrem OPAL-Kurs

  1. Gehen Sie auf bildungsportal.sachsen.de/opal/login/ und melden Sie sich mit Ihren Dienstelogin an.
  2. Navigieren Sie zum Hauptmenüpunkt "Lehren und Lernen". Klicken Sie in der linken Navigationsleiste auf "Meine Kurse ... von mir administriert". Es werden alle Kurse aufgelistet, die Sie durchführen.

Achtung: Sollten Sie Kurse in dieser Auflistung vermissen, schauen Sie bitte, ob Sie die dazugehörige Einladung in den Kurs auch bestätigt haben. 

Wie kann die Lernplattform OPAL in der aktuellen Situation zum Einsatz kommen, um virtuelle Lernmöglichkeiten zu schaffen?

Im OPAL-Nutzerhandbuch der BPS finden Sie u.a. Antworten zu folgenden Fragen: